Aufstand der Pflege: Der Kampf für mehr Personal im Krankenhaus von Augsburg bis Berlin

Raum 1

2015 erstreikten die Beschäftigten an der Charité den ersten Tarifvertrag für mehr Personal im Krankenhaus in der Geschichte der Bundesrepublik. Sie schrieben Geschichte und weiteten das Streikrecht aus. Seitdem machen sich Beschäftigte bundesweit auf den Weg, durch betriebliche Aktionen und Streiks Verbesserungen im Interesse von PatientInnen und Beschäftigten zu erkämpfen. Bei dieser Veranstaltung wollen wir über Ideen und Lehren aus den bisherigen Ansätzen diskutieren und über eine gewerkschaftliche Strategie, damit aus einigen Leuchttürmen ein bundesweiter Flächenbrand wird.

Lesehinweise:

Website der verdi-Betriebsgruppe in Vivantes: https://www.verdiinvivantes.de

Betrieb und Gewerkschaft