Gute Ausbildung erkämpfen

Raum 7

Fehlende Ausbildungsplätze, hohe Abbrecherquoten, schlechte Arbeitsbedingungen, ausbildungsfremde Tätigkeiten, niedrige Vergütungen, Fehlanzeige Übernahme: Wie kann eine Ausbildung erkämpft werden, in der Azubis gern und fern von Profiten lernen können und eine sichere Zukunftsperspektive haben? Wie können wir uns besser vernetzen, Kämpfe politisieren und den Brückenschlag zu bereits ausgebildeten Beschäftigten schlagen? Aktive berichten von ihren Erfahrungen, geben Tipps und diskutieren Strategien, um für die Zukunft ihres Berufs zu streiten.

Lesehinweise:

Pflegeazubis vernetzt / Walk of Care: www.pflegeazubis-vernetzt.de

Interview mit Jugendauszubildendenvertreter der Charité https://www.sozialismus.info/2017/09/wir-wollen-aktiv-fuer-die-zukunft-des-berufs-kaempfen/

Ausbildungsreport 2017 http://jugend.dgb.de/meldungen/ausbildung/++co++3e6865fe-81ad-11e7-baba-525400d8729f

Artikel über den Ausbildungsreport:

https://www.sozialismus.info/2017/09/dgb-ausbildungsreport-2017/

Forderungen der SAV für Auszubildende: https://www.sozialismus.info/2009/12/13419/

Jugend und Klassenkampf